New PDF release: Ertragstafeln für die Kiefer: Im Auftrage des Vereins

By Wilhelm Weise

ISBN-10: 3662321815

ISBN-13: 9783662321812

ISBN-10: 3662330083

ISBN-13: 9783662330081

Show description

Read or Download Ertragstafeln für die Kiefer: Im Auftrage des Vereins deutscher forstlicher Versuchs-Anstalten bearbeitet durch die Königlich Preussische Hauptstation des forstlichen Versuchswesens PDF

Best german_13 books

Susanne Glück's Immobilienmakler und Neue Institutionenökonomik PDF

Der Beitrag von Immobilienmaklern an der Wertschöpfung findet keine uneingeschränkte Anerkennung und ist theoretisch bisher nur unvollkommen behandelt worden. Susanne Glück zeigt, worin die Komponenten der von Immobilienmaklern erbrachten Dienstleistungen bestehen, die eine Bezahlung für ihre Tätigkeit durch ihre Auftraggeber rechtfertigen.

Extra info for Ertragstafeln für die Kiefer: Im Auftrage des Vereins deutscher forstlicher Versuchs-Anstalten bearbeitet durch die Königlich Preussische Hauptstation des forstlichen Versuchswesens

Sample text

G~ •o"' """' .. ~~ """' Regierungs· "'"' li'S"' " = für Klasse ""' Stämme ftir Klasse At: ~~ ... Staat :;;i"' "'"' <0" ~= ~~ Bezirk .. ;§ .. r. l I v. ~~ ~ I'< 1561 Preussen 151 Baiern 106 Preussen 111 " 73 Preussen 72 " 71 Preussen 70 Baiern 59 Preussen 41 " IV. 1 n. l v. ~ ~~ IPotsdam . ~ ~~ ~ 80 208 247 286 329 384 298 229 238 240 251 258 243 11,8 Oberbaiern 81 209 250 284 317 377 293 230 248 251 253 259 248 12,0 Frankfurt 95 218 278 320 364 451 336 225 245 231 271 248 244 13,5 Stettin 92 240 280 322 358 431 333 220 249 250 248 265 247 13,5 Liegnitz 110 262 313 344 390 438 357 256 257 280 257 266 263 13,2 Marienwerder 110 235 293 335 372 440 342 223 265 258 284 290 265 12,9 Frankfurt 110 267 332 380 430 505 392 257 290 273 292 293 281 14,1 Pfalz 112 296 355 395 434 500 401 260 284 275 290 304 283 13,8 Gumbinnen 116 293 353 395 445 540 415 266 267 306 313 312 293 13,4 Marseburg 123 311 3711406 458 533142412761276 310 301 3091294113,6 Auf Grund dieser Zahlen lässt sich der Satz aussprechen: Wir finden durch ganz Deutschland Bestände , die sich so wuchsgleich sind, dass zu ihrer Massenermittelung die gleichen Probestämme benutzt werden können.

III. ~ tiJ '" fQ 33 - IV. v. ~] -zs 13 "§m"a:l s N ·~ _g ~i;l -1- - ::act: rn I. II. ~E Masse ----~=~- Höhe der Klasse III. j ~ ~ IV. V. >=ii;l I(V. I I/V. =: qmldc mm mm mm mm mm mm ~ Decimeter """ " "" ~ I - - 31 ~ 28 31 32 " 31 31 31 N. - - s. 29 31 30 s. 30· 30 30 " 29 30 30 " 29 29 29 P. 29 29 29 " -- s. 27 27 28 s. 27 27 27 " 27 27 27 p. - - - - 22 3692 - - - 22 3707 il- s. - - - 14 13500 ;,- - - - - 14 31600 "- - - - - 12 31800 " 22 p - - "- - - - - I I 12 29500 I 131 1 30 1 26 7 24 6 15 6 21 8 17 7 - -- 49 55 60 62 69 59 41 107 148 76 92 96 100 109 95 123 96 219 84 94 93 101 100 94 132 76 208 - - - - - 90 103 58 161 38 54 61 66 70 58 56 86 142 381 382 383 384 385 30 69 68 60 60 48 89 86 69 68 46 86 83 71 68 13 50 63 76 120 196 92 77 169 79 79 158 14 81 95 386 387 388 389 390 - 72 76 85 72 54 56 63 54 - - - 35 -- - - 36 23 - - - 54 115 169 10 87 97 - 64 64 49 49 - 46 46 391 392 393 394 395 41 78 80 69 63 25 42 55 73 104 66 59 71 31 42 50 59 79 55 45 50 17 37 53 53 34 - 30 49 74 74 46 - - - - - - - - - - 47 70 96 92 58 82 40 74 78 69 - - 41 53 74 60 75 102 90 108 135 86 104 127 54 66 91 - - - -- - - - - - - - - - - - 52 95 91 74 74 - 57 99 92 84 76 - - 58 58 396 28 - I 3 - 34 - Aus der Uebersicht lassen sich direct Aufschlüsse über einige Verhältnisse herleiten.

36 38 38 40 40 " 38 38 3f:l 38 38 " 38 3H 38 38 38 " 38 37 37 36 38 "3736373737 " 36 35 38 37 39 " - - - - - 38 2684 38 3220 38 2908 38 2377 38 I 4412 35 40 34 32 39 4 7 4 7 4 78 101121143183 130 83 96115139 179 127 77 99115135165123 79 101 120 145 191 132 58 78 93 118 154 107 38 37 37 37 37 4896 2453 2471 2904 4092 22 38 36 31 15 8 4 2 2 7 43 56 67 84 115 77 56 69 71J 84 90 74 54 71125 321 84 107 130 154 201141 122 132 148:152 161143 247 79 326 322 82106 127 149 193 136 115 133 139 140 149 135 216 80 296 323 71 90108130164113 104 108 119 121 136 118 168 76 244 324 25 42 59 78 113 70 31 46 52 60 84 55 43 48 91 325 N.

Download PDF sample

Ertragstafeln für die Kiefer: Im Auftrage des Vereins deutscher forstlicher Versuchs-Anstalten bearbeitet durch die Königlich Preussische Hauptstation des forstlichen Versuchswesens by Wilhelm Weise


by Anthony
4.2

Rated 4.83 of 5 – based on 35 votes

About the Author

admin