Read e-book online Elemente der Botanik PDF

By Dr H. Potonié (auth.)

ISBN-10: 3642902626

ISBN-13: 9783642902628

ISBN-10: 3642921191

ISBN-13: 9783642921193

Show description

Read or Download Elemente der Botanik PDF

Best german_6 books

Download e-book for iPad: Bodenokologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band III: by Prof. Dr. Franz Schinner, Mag. Renate Sonnleitner (auth.)

Wesentliche Grundlagen und Anwendungsbereiche der Bodenmikrobiologie und -enzymatik sind in vier Einzelbänden umfassend dargestellt. Band I "Grundlagen, Klima, crops und Bodentyp" gibt einen Überblick über den spezifischen Lebensraum Boden, die den Boden besiedelnden Organismen sowie die im Boden ablaufenden biochemischen Umsetzungen.

Get Informatik als Dialog zwischen Theorie und Anwendung PDF

Informatik hat sich zur Grundlagenwissenschaft zwischen der Mathematik, den Natur- und den Ingenieurswissenschaften entwickelt – mit eigenständigen Methoden, Techniken und Erkenntnissen. Diese Festschrift zu Ehren des sixty five. Geburtstags von Volker Claus widmet sich der theoretischen und der praktischen Informatik, aber auch der Didaktik und der Geschichte der Informatik und lotet den conversation zwischen diesen Facetten aus.

Additional info for Elemente der Botanik

Sample text

Wenden wir dies auf den Skelett-Bau des in Fig. 48 abgebildeten Farnstamm-Querschnittes an, so folgt nach dem Gesagten, dafs die Leistungsfahigkeit dieses Stammes bedeutend grOfser ist, als wenn, anstatt del' an del' Peripherie wellenftirmig angeordneten Skelettmasse, die gleiche Menge von Skelettgewebe in Form eines einfachen hohlen Cylinders, wie ilm z. B. Fig. 52 zeigt, vorhanden ware. 4. Die wasserliebenden Pflanzen an Teichrandern, in lVIoorbriichen und dergleichen besitzen an del' Peripherie ein lockeres, von zahlreichen Luftkanalen (i in Fig.

In del' Anlage vol'handen; in II u. III ist er voll entwickelt. Durch Weiterentwickelung des Embryo erwachst eine neue Pfianze. In seltenen Fallen stellt del' Embryo ein ganz einfaches Gebilde ohne jede au[sere Gliederung dar (so bei lVIonotropa, 01'0banche); meist ist er gegliedert und zeigt bel'eits die Anlage zur Wurzel, Fig. 29 IIw, das Wiirzelchen, die Anlage des Haupts pro sse s in del' Figur das Hockerchen zwischen w u. c - s 11 I I II Fig. 29. 1= Liingsschnitt durch die gegenliiufige Samenanlage von Viola tricolor.

Ein Faden frischer Bastzellen von 1 qmm Querschnitt z. B. lingerung erfahren hatte, d. h. ohne dafs seine Elastizitatsgrenze tiberschritten worden ware. Ein Eisen- odeI' Stahl-Draht odeI' -Stab von gleichem Querschnitt tragt 13,13-24,6 Kilo, woraus ersichtlich ist, dafs das Tragvermogen des starksten Stereoms demjelligen des Eisens nicht nachsteht. Es besteht jedoch del' Unterschied, dafs del' Bast, sowie die Elastizitatsgrenze um ein ganz geringes tiberschritten wird, sofort reifst, wahrend die Eisendrahte nul' eine dauemde Verlangerung erfahren und erst bei einer weit hoheren Belastung, Schmiedeeisen in Stab en z.

Download PDF sample

Elemente der Botanik by Dr H. Potonié (auth.)


by Joseph
4.4

Rated 4.80 of 5 – based on 45 votes

About the Author

admin