Dokumentation in der Mess- und Prüftechnik: Messen – by Klaus Eden, Hermann Gebhard (auth.) PDF

By Klaus Eden, Hermann Gebhard (auth.)

ISBN-10: 3834816000

ISBN-13: 9783834816009

ISBN-10: 3834886033

ISBN-13: 9783834886033

Das Buch vermittelt die Grundlagen fur wissenschaftlich-technische Auswertungen von Messdaten und der Dokumentation der Ergebnisse, wie sie u.a. in einem natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Studiengang angewandt werden. Im ersten Teil "Messen – Auswerten – Darstellen" werden die Methoden der Fehlerbestimmung, der Fehlerfortpflanzung, der Diagrammerstellung und der Ausgleichsrechnung behandelt. Dabei wird besonders Wert auf die Nutzung technischer Hilfsmittel (Software, Taschenrechner) gelegt.
Der zweite Teil befasst sich mit den Bereichen "Protokolle – Berichte – Präsentationen". Hier werden die grundlegenden Arten und Formen der Dokumentation und die Präsentation der Ergebnisse behandelt. Es werden die Möglichkeiten heutiger Software-Produkte zur Unterstützung bei der Dokumentenerstellung aufgezeigt.

Show description

Read or Download Dokumentation in der Mess- und Prüftechnik: Messen – Auswerten – Darstellen Protokolle – Berichte – Präsentationen PDF

Best german_6 books

Get Bodenokologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band III: PDF

Wesentliche Grundlagen und Anwendungsbereiche der Bodenmikrobiologie und -enzymatik sind in vier Einzelbänden umfassend dargestellt. Band I "Grundlagen, Klima, plants und Bodentyp" gibt einen Überblick über den spezifischen Lebensraum Boden, die den Boden besiedelnden Organismen sowie die im Boden ablaufenden biochemischen Umsetzungen.

Download e-book for kindle: Informatik als Dialog zwischen Theorie und Anwendung by Klaus Waldschmidt (auth.), Volker Diekert, Karsten Weicker,

Informatik hat sich zur Grundlagenwissenschaft zwischen der Mathematik, den Natur- und den Ingenieurswissenschaften entwickelt – mit eigenständigen Methoden, Techniken und Erkenntnissen. Diese Festschrift zu Ehren des sixty five. Geburtstags von Volker Claus widmet sich der theoretischen und der praktischen Informatik, aber auch der Didaktik und der Geschichte der Informatik und lotet den conversation zwischen diesen Facetten aus.

Extra resources for Dokumentation in der Mess- und Prüftechnik: Messen – Auswerten – Darstellen Protokolle – Berichte – Präsentationen

Example text

Saft/Wasser Eis spezifische Wärmekapazität cw = 4, 2 kgkJK Temperatur ϑs = 281, 15 K spezifische Wärmekapazität cE = 2, 1 kgkJK Schmelztemperatur ϑ0 = 273, 15 K Temperatur Eiswürfel ϑE = 255, 15 K Schmelzwärme SE = 330 kJ K Haben sich die Eiswürfel aufgelöst, so beträgt die Endtemperatur ϑM des Saftes (thermische Verlust werden vernachlässigt): ϑM = ms · cw · ϑs + mE · [cE · (ϑE − ϑ0 ) − SE + cw · ϑ0 ] cw · (ms + mE ) a) Berechnen Sie die Temperatur des Getränks, wenn sich die Eiswürfel vollständig aufgelöst haben.

Jede Einzelmessung ist mit einem Fehler behaftet und es stellt sich die Frage, wie sich diese Fehler auf das Endergebnis niederschlagen. Systematische Fehler können sich im ungünstigsten Fall aufaddieren und bei zufälligen Fehlern kann man davon ausgehen, dass sie sich zumindest zum Teil gegenseitig aufheben. Mit der Frage, wie sich Einzelfehler auf das Endergebnis fortpflanzen, beschäftigt sich die Fehlerfortpflanzung. 1 Gaußsches Fehlerfortpflanzungsgesetz Die wenigsten physikalischen und technischen Größen werden direkt, sondern in den meisten Fällen aus mehreren Einzelmessungen bestimmt.

In welchem Bereich darf der elektrische Widerstand liegen? 2 (Preisnachlass) Sie kaufen ein Fernsehgerät für 555 e und erhalten bei Barzahlung einen Nachlass von 25 e. Wieviel Prozent Nachlass haben Sie erhalten? 3 (Federpendel) Für ein Federpendel wurde die Schwingungsdauer 10-mal gemessen. T / s 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 1,22 1,25 1,2 1,24 1,19 1,24 1,2 1,26 1,18 1,21 Berechnen Sie den Mittelwert, die Varianz, die Standardabweichung und den relativen Fehler. 4 (Angabe signifikanter Stellen) Wie viele signifikante Stellen hat jede der folgenden Zahlen?

Download PDF sample

Dokumentation in der Mess- und Prüftechnik: Messen – Auswerten – Darstellen Protokolle – Berichte – Präsentationen by Klaus Eden, Hermann Gebhard (auth.)


by Charles
4.5

Rated 4.58 of 5 – based on 48 votes

About the Author

admin