Get Die Physiologische Uhr: Zeitmessung in Organismen mit PDF

By Erwin Bünning

ISBN-10: 3642494064

ISBN-13: 9783642494062

ISBN-10: 3642496849

ISBN-13: 9783642496844

Das Interesse an den Phänomenen der endogenen Tagesrhythmik bei Pflanzen, Tieren und Menschen ist in jüngster Zeit so gestiegen, daß von der hier vorliegen­ den Schrift eine neue, den Fortschritten gerecht werdende Auflage erforderlich erschien. Um die Abgrenzung des Gebietes klarer werden zu lassen, habe ich den Unter­ titel hinzugefügt. Der im Haupttitel gewählte Ausdruck wird gelegentlich auch in einem weiteren Sinn benutzt. Die Darstellung strebt nicht nach einer möglichst vollständigen Literatur­ übersicht. Sie soll die physiologische Verwandtschaft der mit so vielen Namen belegten Phänomene herausstellen und dabei auch zeigen, wie sehr die physio­ logische Uhr an ganz unterschiedlichen Phänomenen des "Verhaltens" von primi­ tiven Einzellern, von höheren Pflanzen, Tieren und Menschen beteiligt ist. Ferner soll versucht werden, den Mechanismus der Uhr soweit zu analysieren, wie es bis jetzt möglich ist. Gegenüber der 1. Auflage sind zahlreiche Ergänzungen und Verbesserungen notwendig geworden, mit denen der Verfasser versucht hat, dem raschen fortress­ schritt auf diesem Gebiet gerecht zu werden. Um dabei den Umfang nicht zu sehr anschwellen zu lassen, wurden weniger wichtig erscheinende Teile der 1. Auflage gestrichen; zudem wurde in den Literaturverzeichnissen die vollen Titel nur noch zu den in der Einleitung genannten Zusammenfassungen gebracht. Mein Dank gilt allen Mitarbeitern, vielen Fachkollegen im In- und Ausland für Anregung und Kritik, dem Verlag für großzügiges Entgegenkommen. Tübingen, im Januar 1963 E. BÜNNING Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung . . . . . . .

Show description

Read Online or Download Die Physiologische Uhr: Zeitmessung in Organismen mit Ungefahr Tagesperiodischen Schwingungen PDF

Best german_6 books

Prof. Dr. Franz Schinner, Mag. Renate Sonnleitner (auth.)'s Bodenokologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band III: PDF

Wesentliche Grundlagen und Anwendungsbereiche der Bodenmikrobiologie und -enzymatik sind in vier Einzelbänden umfassend dargestellt. Band I "Grundlagen, Klima, plants und Bodentyp" gibt einen Überblick über den spezifischen Lebensraum Boden, die den Boden besiedelnden Organismen sowie die im Boden ablaufenden biochemischen Umsetzungen.

Informatik als Dialog zwischen Theorie und Anwendung by Klaus Waldschmidt (auth.), Volker Diekert, Karsten Weicker, PDF

Informatik hat sich zur Grundlagenwissenschaft zwischen der Mathematik, den Natur- und den Ingenieurswissenschaften entwickelt – mit eigenständigen Methoden, Techniken und Erkenntnissen. Diese Festschrift zu Ehren des sixty five. Geburtstags von Volker Claus widmet sich der theoretischen und der praktischen Informatik, aber auch der Didaktik und der Geschichte der Informatik und lotet den conversation zwischen diesen Facetten aus.

Extra resources for Die Physiologische Uhr: Zeitmessung in Organismen mit Ungefahr Tagesperiodischen Schwingungen

Example text

Phaseolus multiflorus. Auslösung tagesperiodischer Blattbewegungen bei Pflanzen, die im Dauerlicht aufgewachsen waren, durch einmalige Dunkelzeiten. Oben: 2 Std, Mitte: 9 Std, unten: 18 Std Dunkelheit. Kreisbögen in Abständen von 24 Std. Nach WASSERMANN eingeschobenen Lichtperiode bzw. der in Dauerlicht eingeschobenen Dunkelperiode von Bedeutung sein. Das Studium dieser Beziehungen kann in mancher Hinsicht zum Verständnis der Vorgänge beitragen. Bemerkenswert ist etwa noch folgendes: Um bei Bohnen (Phaseolus multijlorus) , welche im Dauerlicht aufgewachsen sind, die Periodik auszulösen, ist eine Dunkelperiode von 9 -10 Std erforderlich (WASSERMANN, Abb.

JORES hat, die für mehrere Tiere ermittelten Befunde auch auf den Menschen übertragend, der ,~ Hypophyse eine entscheidende Rolle zugeschrie- ~ ben. Dabei sei auch hier das Melanophorenhormon sehr wichtig. ~ ~ O,IPP und im Blut ist Tagesschwankungen unterworfen. ,, Basis einiger der vom Licht-Dunkel-Wechsel ab- ~ 11PP hängigen physiologischen Phänomene sein. J ORES ~ meint geradezu, daß Adrenalin und erhöhter Sym- ~ pathicotonus den Tag, Melanophorenhormon und ~ erhöhter Parasympathicotonus die Nacht beherr- ~ sehen und so die unmittelbare Ursache der physiologischen 24 Std-Rhythmen seien (vgl.

KLEINHOLZ (1937) konnte durch Injektionen von Augenstielextrakten Pigmentwanderungen erzielen. Als Ort der entscheidenden Sekretion des "Melanophorenhormons" wurde die Sinusdrüse Bünning, Ubr 2. Aufl. 3 34 Celluläre und zentrale Steuerung erkannt. Dabei blieb immer noch sowohl die Möglichkeit rhythmischer Sekretionstätigkeit mit einem Sitz der Uhr in der Drüse selber, als auch die einer steuernden rhythmischen Nervenaktivität übrig [WELSH (1936)]. Jedoch konnte eine rhythmische Veränderung der verantwortlichen Hormone nicht nachgewiesen werden [KLEINHOLZ (1937), ABRAMOWITZ (1937)].

Download PDF sample

Die Physiologische Uhr: Zeitmessung in Organismen mit Ungefahr Tagesperiodischen Schwingungen by Erwin Bünning


by Jason
4.4

Rated 4.39 of 5 – based on 14 votes

About the Author

admin