Get Die Lysosomen des Darmepithels: Eine PDF

By Dr. med. Reinhart Gossrau (auth.)

ISBN-10: 3540072713

ISBN-13: 9783540072713

ISBN-10: 3642661440

ISBN-13: 9783642661440

Show description

Read or Download Die Lysosomen des Darmepithels: Eine entwicklungsgeschichtliche Untersuchung PDF

Best german_6 books

Bodenokologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band III: - download pdf or read online

Wesentliche Grundlagen und Anwendungsbereiche der Bodenmikrobiologie und -enzymatik sind in vier Einzelbänden umfassend dargestellt. Band I "Grundlagen, Klima, plants und Bodentyp" gibt einen Überblick über den spezifischen Lebensraum Boden, die den Boden besiedelnden Organismen sowie die im Boden ablaufenden biochemischen Umsetzungen.

Download e-book for iPad: Informatik als Dialog zwischen Theorie und Anwendung by Klaus Waldschmidt (auth.), Volker Diekert, Karsten Weicker,

Informatik hat sich zur Grundlagenwissenschaft zwischen der Mathematik, den Natur- und den Ingenieurswissenschaften entwickelt – mit eigenständigen Methoden, Techniken und Erkenntnissen. Diese Festschrift zu Ehren des sixty five. Geburtstags von Volker Claus widmet sich der theoretischen und der praktischen Informatik, aber auch der Didaktik und der Geschichte der Informatik und lotet den conversation zwischen diesen Facetten aus.

Extra resources for Die Lysosomen des Darmepithels: Eine entwicklungsgeschichtliche Untersuchung

Sample text

Um das Doppelte tibertreffen. 2. Experimentelle Untersuchungen a) Cortisonbehandlung Gaben von Cortisonacetat rufen in Abhangigkeit von der Dosis und dem Zeitpunkt der AppIikation charakteristische Reaktionen am Darmepithel hervor. AuBerdem finden wir typische Veranderungen von Korpergewicht und Haarkleid. , 10. und 15. u. Primarreaktion). Vollstandige Restitution (s. 48) des Darmepithels tritt bei Tieren ein, die am 5. oder 10. LT mit Corti son behandelt wurden. Bei Verabreichung am 1. LT wird der Zustand des Intestinalepithels vor der CortisonappIikation nur mit Dosen bis zu 0,1 mg/g KG, nicht jedoch bei Gabe von 0,4 mg/g KG erreicht.

32: Maltase mit 2-Naphthyl-cx-glucosid. Das Enzym hat wie die alkalische Phosphatase und Naphthylamidase im Biirstensaum im Gegensatz zur Lactase noch nicht seine Maximalaktivitat erreicht. Objektiv 25 X. Abb. 33: Naphthylamidase im Biirstensaum der Zotten mit spitzenwarts abnehmender Reaktionsintensitat; in den Krypten (Pfeile) und Lysosomen fallt die Reaktion negativ aus. Objektiv 10 X sich die Aktivitat aIler lysosomalen Hydrolasen. Etwa an der Grenze zwischen mittlerem und oberem Zottendrittel sind meist runde EinzeIlysosomen entstanden, in denen sP, aP, N-A-Gase, uE, ,B-Gal, a-Man und a-Gal kriiftig positiv reagieren.

53). Am 17. ET stimmen die MKH-Werte im proximalen und distalen Dtinndarm ftir die tJ-Gal, N-A-Gase, tJ-Glu und a-Gal weitgehend tiberein und sind niedrig. In der Folgezeit nehmen die Aktivitaten dieser Enzyme bis zur Geburt kontinuierlich zu, die der tJ-Gal am starksten. Z. der Geburt im distalen Intestinum deutIich aktiver als im proximalen. - Postnatal andern sich proximal die MKHWerte ftir die bearbeiteten Glykosidasen nicht mehr signifikant. Mit dem AbschluB der 3. Lebenswoche fallen ihre Aktivitaten etwas ab und entsprechen denen erwachsener Saumzellen.

Download PDF sample

Die Lysosomen des Darmepithels: Eine entwicklungsgeschichtliche Untersuchung by Dr. med. Reinhart Gossrau (auth.)


by Donald
4.5

Rated 4.56 of 5 – based on 40 votes

About the Author

admin