New PDF release: Die Ertragswirtschaft der schweizerischen Nebenbahnen

By Hans Weber

ISBN-10: 3662422689

ISBN-13: 9783662422687

ISBN-10: 3662425378

ISBN-13: 9783662425374

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die Ertragswirtschaft der schweizerischen Nebenbahnen PDF

Best german_13 books

Susanne Glück's Immobilienmakler und Neue Institutionenökonomik PDF

Der Beitrag von Immobilienmaklern an der Wertschöpfung findet keine uneingeschränkte Anerkennung und ist theoretisch bisher nur unvollkommen behandelt worden. Susanne Glück zeigt, worin die Komponenten der von Immobilienmaklern erbrachten Dienstleistungen bestehen, die eine Bezahlung für ihre Tätigkeit durch ihre Auftraggeber rechtfertigen.

Extra resources for Die Ertragswirtschaft der schweizerischen Nebenbahnen

Sample text

B. B. ) Tafel 8. Tarif

37 ! 98 24 38 60 42 108 76 260 81 81 115 545 90 184 90 128 18-l 262 343 85 43 343 85 4ll 490 305 286 1412 1264 1 - Fr-:-11--~~~ 9,00 i 44 5,w 5,oo 50 50 - - 128 86 Ii i ,' ;: Lauterbrunnen-Scheide~·g. :1 '! , für Talfahrt zwischen 22,5 und 184 Rp. und für Hin- und Rückfahrt zwischen 67,5 und 262 Rp. , für die Talfahrt 50 bis 125 Rp. und endlich für Hin- und Rückfahrt 150 bis 250 Rp. Er ist demnach im Durchschnitt etwas höher, als der für Zahnradbahnen. Auf die erstiegene Einheitshöhe bezogen, fällt er hingegen etwas niedriger aus.

Eichsziffe r für eine andere, als die maßgebende Steigung zu . h sz1"ffern g I mc erhalten. enselben in der unter einer anderen Neigung liegenden Strecke, Sm und s1 die maßgebende und die streckenweise Vereinigt man sn" Wm und w q zum Gesamtwiderst and: Steigung. Mn + __3_ _f_ W 1 g-_ 4 d wg + 3_ _f ......... Vereinfachte, (5 ebenso genaue Be-. rechnungs- weise von 4 d 'n "'( .... worin Mn das Dienstgewicht der Maschine in Tonnen angibt. Die Vergleichsziffe r für die streckenwteise Steigung erhält man dann aus der für die maßgebende Steigung gültigen Vergleichsziffe r zu: tJ := a .

Download PDF sample

Die Ertragswirtschaft der schweizerischen Nebenbahnen by Hans Weber


by Jason
4.1

Rated 4.99 of 5 – based on 35 votes

About the Author

admin