Download e-book for iPad: Bodendynamik: Grundlagen, Kennziffern, Probleme und by Dr. Jost A. Studer, Dr. Jan Laue, Dr. Martin G. Koller

By Dr. Jost A. Studer, Dr. Jan Laue, Dr. Martin G. Koller (auth.)

ISBN-10: 3540296247

ISBN-13: 9783540296249

ISBN-10: 3540296255

ISBN-13: 9783540296256

Die Bedeutung der Bodendynamik hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Erhöhte Sicherheits- und Komfortansprüche erfordern bei der Bemessung von Bauten und Anlagen die Berücksichtigung dynamischer Lasten aus Erdbeben, Wind oder industriellen Aktivitäten. Dies verlangt moderne und praxisgerechte Berechnungsverfahren zur Ermittlung des Deformations- und Festigkeitsverhaltens von Fundationen und Erdbauwerken.

Die neu bearbeitete dritte Auflage des Buches stellt die wesentlichen physikalischen Grundlagen dar, zeigt, wie die grundlegenden Kennziffern ermittelt werden und gibt deren praktisch wichtige Wertebereiche an. Lösungsansätze für die wichtigsten Problemstellungen in der Praxis werden aufgezeigt. Zum besseren Verständnis sind die mathematischen Berechnungen so einfach wie möglich gehalten.

Show description

Read Online or Download Bodendynamik: Grundlagen, Kennziffern, Probleme und Losungsansatze PDF

Similar german_6 books

Bodenokologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band III: - download pdf or read online

Wesentliche Grundlagen und Anwendungsbereiche der Bodenmikrobiologie und -enzymatik sind in vier Einzelbänden umfassend dargestellt. Band I "Grundlagen, Klima, plants und Bodentyp" gibt einen Überblick über den spezifischen Lebensraum Boden, die den Boden besiedelnden Organismen sowie die im Boden ablaufenden biochemischen Umsetzungen.

Download PDF by Klaus Waldschmidt (auth.), Volker Diekert, Karsten Weicker,: Informatik als Dialog zwischen Theorie und Anwendung

Informatik hat sich zur Grundlagenwissenschaft zwischen der Mathematik, den Natur- und den Ingenieurswissenschaften entwickelt – mit eigenständigen Methoden, Techniken und Erkenntnissen. Diese Festschrift zu Ehren des sixty five. Geburtstags von Volker Claus widmet sich der theoretischen und der praktischen Informatik, aber auch der Didaktik und der Geschichte der Informatik und lotet den conversation zwischen diesen Facetten aus.

Additional info for Bodendynamik: Grundlagen, Kennziffern, Probleme und Losungsansatze

Sample text

Z mit anschließender Addition aller drei Komponenten. 46a) –– ∂2 e = vP2 ̃2 e––. 46b) oder Dies entspricht genau der Form der allgemeinen Wellengleichung, wobei die Ausbreitungsgeschwindigkeit der Kompressionswellen gegeben ist durch vP = l + 2G . 44c) nach y und Elimination von e–– durch Subtraktion dieser zwei Gleichungen. 48b) oder ––– ∂2 w x ––– = vS2 ̃2 w 91 x. 3 Wellenausbreitung im elastischen Halbraum 43 ––– ––– Analoge Ausdrücke erhält man für w y und w z . 48) beschreibt die Ausbreitung der Scherwellen im elastischen Medium, wobei die Wellengeschwindigkeit gegeben ist durch vS = C Ç3G .

44) nach x, y bzw. z mit anschließender Addition aller drei Komponenten. 46a) –– ∂2 e = vP2 ̃2 e––. 46b) oder Dies entspricht genau der Form der allgemeinen Wellengleichung, wobei die Ausbreitungsgeschwindigkeit der Kompressionswellen gegeben ist durch vP = l + 2G . 44c) nach y und Elimination von e–– durch Subtraktion dieser zwei Gleichungen. 48b) oder ––– ∂2 w x ––– = vS2 ̃2 w 91 x. 3 Wellenausbreitung im elastischen Halbraum 43 ––– ––– Analoge Ausdrücke erhält man für w y und w z . 48) beschreibt die Ausbreitung der Scherwellen im elastischen Medium, wobei die Wellengeschwindigkeit gegeben ist durch vS = C Ç3G .

5 zeigt die Auslenkungen, aus Darstellungsgründen in Querrichtung aufgezeichnet). 5. Wellenausbreitung im Stab 36 3 Wellenausbreitung dann zur Zeit t = 0 aus der Ruhe heraus losgelassen. Die Störung wird sich sofort in beide Richtungen auszubreiten beginnen, so dass sie bis zum Zeitpunkt t = t1 beidseitig die Wegstrecke s zurückgelegt hat. h. 5 oben setzt sich zusammen aus den beiden Funktionen f (x) und g(x). 21) u = f (x – vt1) + g (x + vt1). Die Funktion f (x – vt1) hat den gleichen Verlauf wie f (x), sie ist jedoch um die Distanz vt1 nach rechts verschoben.

Download PDF sample

Bodendynamik: Grundlagen, Kennziffern, Probleme und Losungsansatze by Dr. Jost A. Studer, Dr. Jan Laue, Dr. Martin G. Koller (auth.)


by Michael
4.0

Rated 4.87 of 5 – based on 10 votes

About the Author

admin