New PDF release: Biologie fur Mediziner: Begleittext zum Gegenstandskatalog

By Werner Buselmaier

ISBN-10: 354064394X

ISBN-13: 9783540643944

ISBN-10: 366221671X

ISBN-13: 9783662216712

Als optimale Prufungsvorbereitung hat sich der Buselmaier seit nunmehr quick 25 Jahren bestens bewahrt. Inhalt und Gliederung sind sorgfaltig auf den Gegenstandskatalog abgestimmt. Die umfangreiche Lehrerfahrung des Autors spiegelt sich in dem leicht verstandlichen textual content und den griffigen Merksatzen wieder. Besonders nutzlich sind die als Repetitorien gestalteten Ubersichten und das umfassende Glossar. Abgerundet wird das erfolgreiche Lernkonzept durch zahlreiche Fotos und Schemazeichnungen.

Show description

Read Online or Download Biologie fur Mediziner: Begleittext zum Gegenstandskatalog PDF

Similar german_6 books

New PDF release: Bodenokologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band III:

Wesentliche Grundlagen und Anwendungsbereiche der Bodenmikrobiologie und -enzymatik sind in vier Einzelbänden umfassend dargestellt. Band I "Grundlagen, Klima, crops und Bodentyp" gibt einen Überblick über den spezifischen Lebensraum Boden, die den Boden besiedelnden Organismen sowie die im Boden ablaufenden biochemischen Umsetzungen.

New PDF release: Informatik als Dialog zwischen Theorie und Anwendung

Informatik hat sich zur Grundlagenwissenschaft zwischen der Mathematik, den Natur- und den Ingenieurswissenschaften entwickelt – mit eigenständigen Methoden, Techniken und Erkenntnissen. Diese Festschrift zu Ehren des sixty five. Geburtstags von Volker Claus widmet sich der theoretischen und der praktischen Informatik, aber auch der Didaktik und der Geschichte der Informatik und lotet den conversation zwischen diesen Facetten aus.

Extra resources for Biologie fur Mediziner: Begleittext zum Gegenstandskatalog

Example text

Da allerdings die Organisation des Zytosols nach dem Aufbrechen der Zelle kaum erhalten werden kann, wissen wir noch wenig tiber die Art solcher Unterschiede. Das Zytosol enthalt Tausende von Enzymen, die Reaktionen katalysieren wie die Glykolyse und die Biosynthese von Zuckern, Fettsauren, Nukleotiden und Aminosauren. Auch die Proteinbiosynthese an freien Ribosomen findet im Zytosol statt. Mikroskopisch sichtbar ist in vielen Zellen Fett in Form von Tropfchen (Triglyzeride, die Lagerform von Fettsauren und Glykogen).

10000 hindurchwandem. Die innere Membran ist in Form von Rohren (Tubuli-Typ), Falten (Cristae-Typ) oder in anderer Weise in den Innenraum (der Matrix) gefaltet. Dabei ist der Cristae-Typ der haufigste; seltener findet man den Tubuli-Typ (z. B. in Zellen der Nebennierenrinde). Mit der Faltung wird eine reversible VergroBerung der inneren Oberflache erreicht. Es entstehen so zwei verschiedene Kompartimente: • der Intercristae-Raum zwischen den beiden Elementarmembranen und • der von der inneren Elementarmembran umschlossene Matrixraum.

Der Inhalt ist homogen oder fein granuliert. Oft findet man ein kristallines Zentrum. Microbodies enthalten oxidative Enzyme, die Wasserstoffperoxid bilden (Uricase, Aminosaureoxidase) und spalten (Katalase) sowie Superoxid-Dismutase. Peroxisomen entstehen direkt aus Anteilen des endoplasmatischen Retikulums, wie an Membran-Proteinen zu erkennen ist, die typisch fUr Peroxisomen sind und die im endoplasmatischen Retikulum synthetisiert werden. Klaster solcher Proteine form en in der Membran des endoplasmatischen Retikulums ein Primiirorganell.

Download PDF sample

Biologie fur Mediziner: Begleittext zum Gegenstandskatalog by Werner Buselmaier


by Richard
4.1

Rated 4.78 of 5 – based on 40 votes

About the Author

admin