Get Baustelleneinrichtung: Grundlagen — Planung — Praxishinweise PDF

By Univ.-Prof. Dr.-Ing. Rainer Schach, Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Jens Otto (auth.)

ISBN-10: 3835102346

ISBN-13: 9783835102347

ISBN-10: 3835192213

ISBN-13: 9783835192218

Das Buch gibt praxisnahe Losungen fur eine moderne Baustelleneinrichtung.
Alle wichtigen Elemente der Baustelleneinrichtung sind ausfuhrlich erlautert, wie zum Beispiel Arten und Abmessungen von Kranfundamenten, Querschnitte und Aufbau von Baustra?en, Stromversorgung und Winterbauma?nahmen sowie die Ausbildung von geboschten und verbauten Baugruben. Die Inhalte des Buches wurden durch uber one hundred seventy five Abbildungen und seventy five Tabellen mit zahlreichen Richtwerten und Kennzahlen sowie eine Vielzahl an praktischen Rechenbeispielen erganzt.
Die Autoren haben dabei ein vollstandig neues Konzept fur Planungs- und Umsetzungsprozesse geschaffen. Ein Buch, das alle wichtigen Informationen fur eine erfolgreiche Baustelleneinrichtung mit Checklisten fur die Praxis beinhaltet. Ein Muss fur jeden Baustellenplaner und den, der es werden will.

Show description

Read Online or Download Baustelleneinrichtung: Grundlagen — Planung — Praxishinweise — Vorschriften und Regeln PDF

Similar german_6 books

Prof. Dr. Franz Schinner, Mag. Renate Sonnleitner (auth.)'s Bodenokologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band III: PDF

Wesentliche Grundlagen und Anwendungsbereiche der Bodenmikrobiologie und -enzymatik sind in vier Einzelbänden umfassend dargestellt. Band I "Grundlagen, Klima, plants und Bodentyp" gibt einen Überblick über den spezifischen Lebensraum Boden, die den Boden besiedelnden Organismen sowie die im Boden ablaufenden biochemischen Umsetzungen.

Read e-book online Informatik als Dialog zwischen Theorie und Anwendung PDF

Informatik hat sich zur Grundlagenwissenschaft zwischen der Mathematik, den Natur- und den Ingenieurswissenschaften entwickelt – mit eigenständigen Methoden, Techniken und Erkenntnissen. Diese Festschrift zu Ehren des sixty five. Geburtstags von Volker Claus widmet sich der theoretischen und der praktischen Informatik, aber auch der Didaktik und der Geschichte der Informatik und lotet den conversation zwischen diesen Facetten aus.

Extra resources for Baustelleneinrichtung: Grundlagen — Planung — Praxishinweise — Vorschriften und Regeln

Example text

Bei einem Untendreher sind in der Regel die Kosten für An- und Abtransport sowie Auf- und Abbau geringer als bei einem Obendreher. Gleiches gilt für die Kosten der Nutzung während der Bauzeit. 18 Stellfläche bei Gründung des Kranes auf Beton-Fertigteilplatten, vgl. 7, S. 19. Maximale Traglast bei üblichen Auslegerlängen. Diese Auslegerlängen sind kleiner als die angegebene maximale Ausladung. 20 Ohne Befestigung am Bauwerk. 8 fasst für Oben- und Untendreher übliche Kostenansätze für den Auf- und Abbau, Abschreibung, Verzinsung und Reparatur sowie Energieverbrauch zusammen.

B. , beachtet werden. Der Sicherheitsabstand zwischen einem bestehenden Gebäude und der Auslegerspitze eines Kranes sollte mindestens 2,0 m betragen. Gleiches gilt für den Abstand zwischen zwei Kranen. Neben dem zu erstellenden Bauwerk müssen mit dem Kran auch die Lagerflächen sowie Teile der Baustraße überschwenkbar sein. Falls benachbarte Bestandsbauwerke oder Bäume überschwenkt werden müssen, sollte der Turm so hoch sein, dass der Ausleger über diesen frei drehen kann. In einem zweiten Schritt wird die zur Verfügung stehende Stellfläche zur Aufstellung des Kranes auf dem Baufeld betrachtet.

4, S. com). 2 Großgeräte 33 aufgestellt werden. Grundsätzlich sind die Vorgaben der DIN 4124 (Baugruben und Gräben) einzuhalten. Befindet sich die Stellfläche eines Kranes in unmittelbarer Nähe eines Baugrubenverbaus, müssen die Lasten des Kranes (Stützkräfte der Pratzen) bei der Bemessung des Verbaus berücksichtigt werden (vgl. 9, rechte Spalte). Weiterhin ist bei der Auswahl von Stellflächen deren erforderliche Größe bei ausgefahrenen Pratzen (vgl. 16) zu beachten. Die Lasteintragungsflächen unter den Pratzen werden meist durch zusätzliche Kanthölzer oder Abstützplatten vergrößert.

Download PDF sample

Baustelleneinrichtung: Grundlagen — Planung — Praxishinweise — Vorschriften und Regeln by Univ.-Prof. Dr.-Ing. Rainer Schach, Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Jens Otto (auth.)


by Jeff
4.4

Rated 4.86 of 5 – based on 44 votes

About the Author

admin